2006

Erste Anschaffungen für den Löschzug Verl aus Vereinsmitteln

Aus den Mitteln des Vereins werden erstmals Anschaffungen für den Löschzug Verl getätigt. So können rund 2.700 Euro für die Anschaffung einer Übungspuppe, ein Laptop für den neuen Einsatzleitwagen sowie ein neues Fernsehgerät für den Schulungsraum investiert werden, nachdem das alte Gerät defekt war.

Die Firma MAN will uns bei unserem Vorhaben helfen und sagt Unterstützung zu. Im November werden der Motorblock mit Getriebe und die Kupplung zur Überarbeitung an die MAN-Niederlassung Bielefeld übergeben.