Drehleiter (DLK 23)

Das neuste Fahrzeug im Fuhrpark des Löschzuges Verl!

Hierbei handelt es sich um eine Drehleiter mit Gelenkteil vom Typ L32A-XS (3.0) der Firma Rosenbauer mit einem Fahrgestell MAN, Typ TGM 26.340 6x2-4BL mit lenkbarer Hinterachse.

Dieses Fahrzeug wird zur Menschenrettung, zur Brandbekämpfung und zur Durchführung technischer Hilfeleistungen, wie zum Beispiel Ausleuchten von Einsatzstellen, eingesetzt.

Bei Brandeinsätzen bildet dieses Fahrzeug zusammen mit dem LF 20 den zweiten Abmarsch.

Das Fahrzeug ist mit einem Rettungskorb für 5 Personen bzw. einer maximalen Last von 500 kg ausgestattet. Neben einer umfangreichen feuerwehrtechnischen Beladung weist das Fahrzeug noch mehrere spezifische Besonderheiten aus, wie z. B. einer fest montierten Wasserleitung im Leiterpaket, diverse Möglichkeiten, den Rettungskorb durch wenigen Handgriffe multifunktional einzusetzen, einem elektrischen Monitor für die Wasserabgabe über den Rettungskorb und vieles mehr.

Das Fahrzeug zeichnet sich durch die lenkbare Hinterachse mit einer großen Manövrierfähigkeit aus und steht dem Vorgängerfahrzeug im Bezug auf die Einsatzbarkeit insbesondere in den engen Wohnstraßen der Stadt Verk in nichts nach.

Standort: Feuerwehrgerätehaus Verl

Fahrzeugdaten

Fahrzeugbezeichnung: DLK 23 mit Korb Motorleistung: 340 PS / 171 KW
Funkrufname: Florian Verl 1 DLK 23 Antrieb: Straßenantrieb
Kennzeichen: GT-VE 1133 Getriebe: automatisiertes Schaltgetriebe
Fahrgestell: MAN TGM 26.340 6x2-4 BL Aufbauhersteller: Rosenbauer, Karlsruhe
Besatzung: 1 / 2 Baujahr: 2019

Die Indienststellung des Fahrzeuges erfolgte am 03.05.2020.

Geräteraum G1

1 Krankentrage
1 Schleifkorbtrage
1 Schwerlastkrankentrage
2 Schnittschutzhosen
2 Schutzhelme Kettensäge
2 Schnittschutzjacken
2 Schnittschutzhandschuhe
1 Motorkettensäge mit Zubehör
1 Elektrokettensäge mit Zubehör
1 Druckluftanschluß mit Druckluftpistole
1 Lüfterlagerung
1 Hochleistungslüter, Elektro

Geräteraum GA (links)

1 Krankentragenlagerung
1 Adapter Schwerlasttrage
1 Einreisshaken
1 Notabstiegleiter
1 Adapter Handlauf
1 Abgasschlauch

Geräteraum G3

1 Bolzenschneider
1 Reservekanister f. Stromerzeuger
1 Elektrischer Monitor
1 Satz Adapter f. Schwerlastkrankentrage
1 Aufnahme
1 Schaumrohr für Monitor

Geräteräume über der Hinterachse, links

Geräteraum links 1:
2 Unterlegplatten
1 Arbeitsleine

Geräteraum links 2:
2 Kisten mit Werkzeug

Geräteraum Heck

Oberhalb des Fahrzeugtanks
1 Hochentaster

Geräteraum hinter der Nachlaufachse

1 Schlauch B75-35

Geräteraum über der Hinterachse, rechts

Geräteraum rechts 1:
2 Unterlegplatten
1 Box Zubehör

Geräteraum rechts 2:
4 Verkehrsleitkegel, faltbar
1 Satz Fremdbetankungsset

Geräteraum G4

2 Druckschläuche B
2 Druckschläuche C
1 Verteiler BV
1 Übergangsstück B-C
1 Hohlstrahlrohr C
2 Seilschlauchhalter
2 Kupplungsschlüsse
2 Schachthaken
1 Überflurhydrantenschlüssel

Geräteraum GA rechts

1 Krankentragenlagerung
1 Adapter Schwerlasstrage
1 Einreisshaken
1 Abgasschlauch

Geräteraum G2

2 Atemschutzgeräte
2 Atemanschlüsse
2 Reserveflaschen 300bar
1 Spalthammer
1 Axt 2B
1 Halligan-Tool
1 Abseilspinne
1 Krankentrage
1 Schleifkorbtrage
1 Schwerlastkrankentrage
1 Feuerlöscher PG6

Bordklappe Fahrerseite

2 Warnflaggen
1 Warnleuchte
1 Warndreieck
1 Wagenheber
1 Verbandkasten
1 Reifenfüllarmatur
1 Natokabel

Bordklappe Beifahrerseite

1 Notfallrucksack
1 Feuerwehrleine
1 Schwerlastbergetuch