Mannschaftstransportfahrzeug (MTF 3)

Florian Verl 3 MTF

Dieses Fahrzeug dient zum Transport der Einsatzkräfte der Löschgruppe Sürenheide. Für die Ersteinsatzmaßnahmen sind einige Ausrüstungsgegenstände auf diesem Fahrzeug untergebracht.

Die Löschgruppe Sürenheide verstärkt die Einsatzkräfte des Löschzuges Verl im Rendezvous-Verfahren.

Standort: Feuerwehrgerätehaus Sürenheide

Fahrzeugbezeichnung: Mannschaftstransportfahrzeug MTF Motorleistung: 135 PS
Funkrufname: Florian Verl 3 MTF Antrieb: Straßenantrieb
bis 30.09.2012. ./. Getriebe: Schaltgetriebe
Kennzeichen: GT-LG 2014 Aufbauhersteller: Swoboda, Bad Oeynhausen
Besatzung: 1 / 6 Baujahr: 2014
Fahrgestell: VW Crafter 24

Feuerwehrtechnische Beladung

  • 1 Funkgerät, analog, fest eingebaut (4m-Band)
  • 1 Funkgerät, digital, fest eingebaut (MRT)
  • 2 Funkgeräte, analog, tragbar (2m-Band)
  • 1 Pulverlöscher PG 12
  • 1 MSA-Auer HiPress-Löscher
  • 6 Verkehrsleitkegel PRO, 750 mm hoch faltbar + 6x Blinkleuchte
  • 1 Erste-Hilfe-Tasche
  • 1 Rettungsdecke
  • 1 Halligan-Tool mit Metallschneidklaue
  • 1 Brecheisen
  • 1 Feuerwehraxt
  • 2 Feuerwehrleine mit Beutel
  • 1 Handwerkzeug-Set nach DIN 14881
  • 1 Verbrauchsmaterialsatz nach DIN 14800-14
  • 3 Auffangwannen / Mulden Edelstahl, verzinkt 600 x 400 x 120 mm
  • 1 Schaufel
  • 2 Besen
  • 1 Türöffnungskoffer (evtl.)
  • 1 Stihl Motorkettensäge mit Zubehör
  • 1 Schnittschutzhose
  • 1 Tauchpumpe mit Box
  • 1 B-Schlauch 20m für Tauchpumpe
  • 1 Wathose
  • 1 Kabeltrommel 230V
  • 1 Teleskopanlegeleiter nach EN 1147
  • 3 Adalit LED-Handleuchten
  • 2 Anhaltestab LED (rot/grün)
  • 8 Warnweste Feuerwehr
  • 1 CO-Warngerät
  • 1 Streuwagen für Ölbindemittel
  • 1 Kanister + 3 Sack Ölbinder